Dichtheitprüfung

Ab wann müssen Einrichtungen auf Dichtheit geprüft werden?

Einrichtungen, die in Art. 4 Abs. 2 Satz 1 der Verordnung (EU) Nr. 517/2014 aufgeführt sind, müssen seit dem 01. Januar 2015 auf Dichtheit geprüft werden. Bei Einrichtungen mit 5 t ⁠CO2-Äquivalent⁠ oder mehr, aber weniger als 3 kg fluorierten Treibhausgasen bzw. im Fall von hermetisch geschlossenen Einrichtungen mit 10 t CO2-Äquivalent oder mehr, aber weniger als 6 kg fluorierten Treibhausgasen gilt die Prüfpflicht erst seit dem 01. Januar 2017 (Art. 4 Abs. 2 Satz 2).

Finden und nachlesen

Art. 4 (1+2) Verordnung (EU) Nr. 517/2014
Art. 27 Verordnung (EU) Nr. 517/2014

 

Wie errechne ich die Füllmenge meiner Einrichtung in CO2-Äquivalenten?

Die Füllmenge der Einrichtung in Kilogramm [kg] multipliziert mit dem Treibhauspotential (GWP) des Kältemittels ergibt die Füllmenge in CO2-Äquivalenten.

Beispiel: Eine Einrichtung enthält laut Typenschild 2,4 kg des Kältemittels R410A (GWP = 2088)
Berechnung: 2,4 kg * 2088 = 5011 kg CO2-Äquivalente = 5.011t CO2-Äquivalente, somit alle 12 Monate, mit LES (LES = Leckage-Erkennungssystem (Art. 5)) alle 24 Monate prüfpflichtig.

Hier finden Sie GWP-Werte gängiger Kältemittel und Kältemittelgemische.

 

Wie oft muss ich meine Einrichtung kontrollieren lassen?

Die Kontrollintervalle sind abhängig von der Füllmenge der Einrichtungen in Tonnen [t] ⁠CO2⁠-Äquivalenten (LES = Leckage-Erkennungssystem (Art. 5)):

  • 5 t bis unter 50 t CO2-Äquivalente: alle 12 Monate, mit LES alle 24 Monate
  • 50 t bis unter 500 t CO2-Äquivalente: alle 6 Monate, mit LES alle 12 Monate
  • Ab 500 t CO2-Äquivalente: alle 3 Monate, mit LES (bei bestimmten Einrichtungen obligatorisch) alle 6 Monate.

 

Dichtheitsprüfung-Kosten: Was erwartet Sie?

Dichtheitsprüfung-Kosten: Was erwartet Sie?
Die Dichtheitsprüfung-Kosten richten sich stark nach der Größe und der Füllmenge der Klima- bzw. Kühlanlage.

Unsere Prüfverfahren:

  • Groblecksuche (mithilfe von Lecksuchspray bzw. Lackmuspapier)
  • Feinlecksuche (mithilfe von Lecksuchgeräten) 

Die Kosten für eine Dichtheitsprüfung bei Kälteanlagen (Single-Split-Klimaanlagen) liegen bei rund 300 Euro je Prüfung. Die Preisspanne kann entsprechend des Umfangs der Anlagen bis auf 2.000 Euro hochgehen.